-DIE KUNSTGALERIE -

Im historischen Städtchen Laureana Cilento wird im Jahr 2001 „Blu di Prussia“ eröffnet, eineinzigartiges, wahrhaft nicht alltägliches Lokal, gegründet von einem Meister der Malerei, Domenico Palombo. Unter den Arkaden eines jahrhundertealten Steinhauses empfängt es seitdem seine Gäste, bewehrt wie eh und je mit einem stattlichenBeobachtungsturm, wie er für cilentanische Landhäuser einst üblich war.

Ein unnachahmlicher Charme geht von seinen gemütlichen Räumen aus, von den antiken Möbeln, den Bildern und Skulpturen alter Meister und zeitgenössischer Künstler, die jederzeit käuflich zu erstehen sind.

Die Bar, in der man traditionelle Gerichte und typische Spezialitäten des Cilento serviert, liegt unter einem Dach mit der Malerei- und Restaurationswerkstatt des Künstlers Domenico Palombo.

Man genießt hausgemachte Fusilli, “Acquasale” (eine einfache, aber vorzügliche Suppe mit getrocknetem und in Wasser eingeweichtem Brot, Olivenöl, Tomaten und Oliven), Capicollo, Soppressata und Käse, läßt sich die besten lokalen Weine dazu schmecken und kann in denselben Räumen Ausstellungen von Werken verschiedener Künstler und Antiquitäten bewundern.

Bei den abendlichen Konzerten am Wochenende stehen die verschiedensten Veranstaltungen auf dem Programm, von Ethno über Jazz bis zu klassischer Musik.

Und nicht zuletzt bietet Domenico PalomboRestaurierungskurse an und steht zur Verfügung unserer Gäste, wenn es um die sachkundige Schätzung von Antiquitäten geht.